Donnerstag, 13. November 2008

Resonanz?

Hallo Ihr Lieben,

ich starte einfach mal einen neuen Eintrag, da mich Euer Feedback interessieren würde. Wie seht ihr es bis jetzt, habt ihr mehr Verkäufe durch die Werbemaßnahmen? Ich bin sehr gespannt. Ich hoffe dass das Verteilen der Flyer und die Zeitschriftenaktion etwas bringen.

Lieben Gruß an alle,
Claudia

Kommentare:

  1. Naja, die Hoffnung stirbt zuletzt!! Noch ist ja etwas Zeit.LG Gerda

    AntwortenLöschen
  2. nun ich kann mich bisher nicht beklagen :-) das weihnachtsgeschäft läuft bei mir sehr gut an. ich schaffe es noch nicht einmal mehr neue artikel bei dawanda einzustellen und hoffe das ich das in der kommenden woche schaffe :0
    l.g gabi

    AntwortenLöschen
  3. Wie Gerda sagt die Hoffnung stirbt zuletzt...vlg Jaike

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,

    naja, also mein Weihnachtsgeschäft brummt, wie man so schön sagt.

    Aber das sind zu 95% meine Stammkunden - über die Aktion ist bisher noch 0 Resonanz gewesen.

    Ich habe sogar bei Dawanda-Käufen nachgefragt - die Käufer kamen zufällig und nicht über unsere Aktion oder kennen mich über meinen Blog und haben deshalb gekauft.

    Sind denn Artikel in Zeitungen wirklich erschienen - ich gebe zu, ich lese keine Zeitschriften o.ä. - da habe ich einfach keine Zeit zu, auch wenn ich manchmal gerne würde ;)

    Liebe Grüße, Jennifer

    AntwortenLöschen
  5. Bisher läuft es etwas schleppend. Aber was nicht ist kann ja noch werden. LG Angelika

    AntwortenLöschen
  6. Leider habe ich bisher von keiner der angeschriebenen Zeitschriften ein Feedback bekommen.

    Vielleicht sind wir für die dann doch zu kleine Fische... :-(

    Ch.
    *schnief*

    AntwortenLöschen
  7. Aber im nächsten Jahr, da zeigen wirs denen!!!

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Ihr Lieben,
    auch von mir ein schnelles Feedback:

    Bin bisher zufrieden, wobei ich auch nicht sagen kann, ob es an der Aktion liegt oder an dem Artikel, den man über mich geschrieben hat.
    Leider konnte man unsere Aktion nicht mehr mit rein nehmen, da der Artikel damals schon fertig war.

    Aber ich bin voller Hoffnung, daß es im nächsten Jahr vielleicht noch besser läuft.
    Vielleicht war auch einfach die Zeit zu kurz.

    Trotzdem ein ganz liebes Dankeschön an Christine und natürlich auch an die anderen.

    Bin schon richtig gepannt, wieviel wir zusammen bekommen.

    Euch ein schönes WE wir kränkeln hier alle seit Tagen..... aber Unkraut vergeht nicht :-)

    Liebe Grüße an * Alle *
    Antje

    AntwortenLöschen