Freitag, 27. November 2009

Termin bei München.TV

Heut Morgen hat der Wecker um 4 Uhr bei Christine & mir geklingelt.
Es war soweit, der große TV-Auftritt bei München.TV
für SSH stand an.
Ihr könnt Euch sicher vorstellen, wie aufgeregt wir beide waren.
5.45 Uhr ging es los Richtung München.
Im Gepäck lauter wundervolle Arbeiten von Euch.
Im Studio angekommen ging alles Schlag auf Schlag.

... wir durften einen Blick hinter die Kulissen werfen

... erste Annäherung mit dem Moderator Christoph Gogg
... Einstellungen... die zwei Stühle hinter der Kamera sind für uns


... so ganz geheuer war mir das nicht!
Wo bleibt nur Christine?


Zwei Kreative Frauen von SSH im Fernsehen :-)



Christine hat sich wohl gefühlt.
Völlig entspannt hat sie geplaudert.



... der innovative Bär war auch dabei
und hatte es sichtlich dem Moderator angetan!



... ich immer noch etwas angespannt :-)


Wir waren stellvertretend für Euch alle hier.
Denn wir alle zusammen spenden Anfang Januar
10 % unseres Verkaufswertes an das deutsche Kinderzentrum.
Ein aufregendes Erlebnis für uns Beide.


Geschafft... völlig entspannt hoffen wir nun,
daß recht viele Menschen in Euren und unseren SHOP`s einkaufen gehen.
Herzlichst Antje








Kommentare:

  1. Puuuuh! Geschafft!
    Danke Antje, dass du dabei warst - ohne dich wäre ich sicher nicht so entspannt gewesen.

    Ch.

    Ja, der innovative Bär von Ute (Benbino) war echt der Brüller. Hätte beinahe losgeprustet...

    (für die, dies nicht gesehen haben: Der Moderator sagt "...viele innovative Produkte im Angebot..." und hebt den Häkelbären in die Kamera. Der Bär ist zwar echt süß, aber innovativ???)

    AntwortenLöschen
  2. P.S.:
    Leider hatten wir keine Möglichkeit etwas mehr von euren Produkten zu zeigen, die Zeit war einfach zu kurz.

    AntwortenLöschen
  3. Wir haben Euch zu danken!
    vielen Dank für Euren Einsatz, nur so ist sichergestellt, daß noch mehr für die Kinder gespendet wird.
    Danke
    Eure Ursi

    AntwortenLöschen
  4. Ich werde jetzt mal gucken gehen, denn ich habe den Videorecorder (Naja is' jetzt irgendwie DVD und Festplatte weiss der Geier was) programmieren lassen. Ja, "lassen". Ich kann zwar nähen, aber keinen Film aufnehmen ;0)
    Herzliche Grüße und ich finde es ganz toll, das Ihr es sogar bis ins Fernsehen geschafft habt! Werde im Kindergarten und in der Schule noch Euren Flyer aushängen!
    tanja

    AntwortenLöschen
  5. Suuuuper.....

    Ihr seid eine Wucht! Das bedarf schon etwas Courage, sich im Fernsehen zu präsentieren. Vielen Dank euch beiden für euren Einsatz. :-)

    Ich konnte es leider nicht im Fernsehen sehen oder aufzeichnen lassen. Als ich heute vormittag auf der Seite von München TV geschaut habe, hab ich leider die Sendung auch nicht sehen können. Gibt es die Möglichkeit, es nachträglich irgendwo im Internet anzuschauen?
    Ich würde es so gerne auch sehen....

    Lieben Gruß
    Tina

    AntwortenLöschen
  6. ihr lieben, ich danke euch ganz herzlich ... leider konnte ich die ausstrahlung nicht verfolgen und suche schon krampfhaft im netz, ob ich irgendwo etwas finden kann, eine aufzeichnung o.ä. ... habt ihr einen tipp?

    *kreisch* ... da ist ja mein bruno :o)))) er macht sich gut im fernsehen, nicht wahr?

    nun hoffen wir, dass noch ganz viele menschen bei den kreativen frauen im netz kaufen und wir eine GROSSE summe spenden können.

    mein herzensdank gilt besonders euch beiden für euren mutigen einsatz.

    alles, alles liebe und ein schönes wochenende,
    ute

    AntwortenLöschen