Dienstag, 26. Januar 2010

Unkostenbeteiligung??

Liebe Christine,
letztes Jahr hast Du Deine "Mitmacherinnen" gebeten, ob sie sich wohl an Deinen Unkosten beteiligen mögen!
Hattest Du dieses Jahr keine Unkosten?
Oder habe ich den Beteiligungsaufruf einfach überlesen??

Falls Du noch nicht angefragt hast.....ich beteilige mich natürlich
Danke für Deine Arbeit
Liebste Grüße
Ursi

Kommentare:

  1. Liebe Christine!

    Wenn dir Unkosten anfallen sind möchte ich doch auch bitten, das diese Kosten aufgeteilt werden. Dein Engagement in Ehren, aber wir sind eine Gemeinschaft :-)

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Christine,
    das sehe ich auch so.
    Uns nur mit dem "Ich mach mit!" zu schmücken, wäre unfair.
    Bitte melden ;o).

    Viele wunderbare Grüße
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  3. Das wollte ich Dich auch noch fragen. Melde Dich doch einfach .LG Angelika

    AntwortenLöschen
  4. Ich denke Christine kommt wieder auf uns zu.

    Jetzt glaube ich aber, daß Sie erstmal gespannt ist, wie hoch die Spendensumme sein wird und ich hoffe ganz fest, daß wir dieses Jahr keine schwarzen Schafe dabei haben, die sich geschmückt haben mit der Aktion.

    Wünsche Euch einen gemütlichen Abend.

    Liebe Grüße Antje

    AntwortenLöschen
  5. Das ist lieb von euch, dass ihr daran denkt!
    In diesem Jahr habe ich keine wesentlichen Unkosten gehabt, weil wir keine Postaussendungen hatte.

    Die 6 Euro für die Domain spendiere ich! ;-)
    Antje hat das Benzin für die Fahrt zu münchen.tv gesponsert.

    Also: Wir sind quitt!

    AntwortenLöschen
  6. Wirklich??
    Vielen lieben Dank dafür!
    Ursi

    AntwortenLöschen